Bauherren-Beratung

Bauberatung: Die richtigen Entscheidungen treffen

Bauberatung: 30% Einsparpotential bei der Altbausanierung!

Die Modernisierung von Altbauten, ganz gleich ob Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder Villa ist anspruchsvoll und äußerst aufwendig. Als Bauherr/Bauherrin können Sie die besten Architekten, Innenarchitekten und Handwerker beauftragen, aber entscheidend in der Planung und Realisierung ist die Kontrolle der Arbeiten und deren Qualität.

Doch die meisten Bauherren/Bauherrinnen sind Laien und deshalb auf gute Planung angewiesen. Sie wünschen außerdem einen reibungslosen Ablauf in der Bauphase, was nicht immer einfach zu bewerkstelligen ist. Je komplexer die Altbaumodernisierung ist, umso schwieriger wird es für die Bauherren/Bauherrinnen, die Kosten und Termine zu überwachen. Hier gilt es, Zusatzkosten, Stillstandzeiten und Reibungsverluste zu vermeiden.

Die Kontrolle der Arbeiten in den wichtigsten Planungs- und Bauphasen ist ein Muss

Durch meine langjährigen Erfahrungen als Geschäftsführer in einem erfolgreichen Architekturbüro und als Generalübernehmer habe ich detaillierte, weitreichende Kenntnisse und Erfahrungen bei der Modernisierung von Altbauten gesammelt. Ich bin vertraut mit der Arbeitsweise der Architekten, Innenarchitekten, Fachplaner, Statiker, Handwerker, Lieferanten und Behörden. Meine Vorgehensweise ist strukturiert und geordnet.

Gerne begleite ich Sie bei allen von Ihnen individuell festgelegten Leistungsphasen Ihres Bauprojektes, von der Vorplanung bis hin zur Realisierung.

Einen Altbaubestand mit einem Hauch von Luxus sparsam sanieren bzw. modernisieren

Budgetüberschreitungen und Mängel mit Folgeschäden vermeiden

Überraschungen in der Bauphase, die in der Planung nicht einkalkuliert wurden, ausschalten

Eine frühzeitige Beratung – wenn möglich vor einer Vertragsunterzeichnung – spart bis zu 30% der Kosten.

Zur Person

Georg Hellwig

Betriebswirt Georg Hellwig
Wohnhaft in Düsseldorf

Georg Hellwig

Ich habe mein Leben mit Leidenschaft gelebt, sowohl berufliche als auch privat. Dabei habe ich begriffen, dass es ein zentrales Element gibt, ohne das wir alle nichts sind: Wen wir nicht menschliche Beziehungen, sowohl zu den Kunden, zu den Kollegen, zu den Mitarbeitern und zu den Mitmenschen aufbauen und pflegen.

Im privaten Bereich konnte ich etliche reisen und zahlreiches neue Stadt und Länder und deren Menschen und Kulturen entdecken. Mit Freunden konnte ich tolle Kajak-und Segel-Reisen machen. Später bin ich mit meiner Familie gereist, um gemeinsam die Vielfalt der Welt zu entdecken.

Jetzt möchte ich mit PhönixConcept und einer Gruppe von gleichgesinnten dazu beitragen unser Wissen und unsere Erfahrungen weiter zugeben.

Wir möchten Produkt- und Projektentwickler sein, Bauherrenberater und helfen neue Lösungen zu finden worauf wir  und Sie stolz sind.

Im Rahmen meiner Ausbildung , Studium BWL und meines beruflichen Werdegangs war ich – in der Industrie, der  Logistik, Medienbrache Ton & Film, der Mediendistribution von webbasierter Softwarelösungen, der Navigation Technologie, der Unternehmensberatung und der Bau-& Immobilienbrache tätig.

Schwerpunkt waren die organisatorischen und strategischen Strukturen in Unternehmungen zu verbessern, logistische Abläufe zu strukturieren, Automatisierungs-Konzepte für den Einkauf und Verkauf zu entwickeln und einzuführen.  Marketing- und Vertriebs-Organisationen aufzubauen und Vermarktungs-Konzepte zu entwickeln und umzusetzen sowie bauliche Planung zu realisieren.

Während dieser bewegten Zeit arbeitet ich als beratender Gesellschafter und Geschäftsführer der Enter Medien Service GmbH und war in kleinen als auch bei großen Konzernen tätig. So konnte ich Deutschland und die Welt mit ihrer gesamten Kulturen und Vielfalt entdecken.

2006 arbeitete ich im Architektur- und Planungsbüro Genius Loci Baukultur und wandelte das Unternehmen in eine GmbH um, in der ich als Gesellschafter die Geschäftsführung übernahm.

2020 wirke ich als selbständiger Unternehmensberater in der Immobilienbranche mit dem Schwerpunkt Bauherren(innen)- Beratung,  Projekt- und Produktentwicklung.

Leistungsphasen

Durchsicht der Verträge und Vereinbarungen mit Architekten, Generalübernehmern und Handwerkern

ZIEL: Einsparpotentiale aufzeigen

Qualitätskontrolle der Planungsunterlagen

ZIEL: Kostenersparnis bei der Realisierung

Prüfung der Ausschreibungen

ZIEL: Optimierung des Preis-/Leistungsverhältnisses. Keine Nachträge und zusätzliche Kosten.

Preisvergleiche der Ausschreibungen (Preisspiegel)

ZIEL: Optimales Preis- und Leistungsverhältnis

Baustellenbegehung und Qualitätssicherung

ZIEL: Kein Pfusch am Bau

Kontrolle der Einhaltung des Bauzeitplans

ZIEL: Sicherung der termingerechten Fertigstellung und Folgekosten vermeiden

Erstellung von Mängelberichten und Überwachung der Mängelbeseitigung

ZIEL: Sollten nicht vorkommen! Bei versteckten Mängeln fachgerechte Beseitigung ohne zusätzliche Kosten

Begleitung bei der Bauabnahme

ZIEL: Stressfreier Ablauf

Ratgeber

Ihr Bauvorhaben: Altbaumodernisierung

Was kostet das?

Modernisierungsmaßnahmen: Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen?

Menü