1,1 Mio. Quadratmeter Büroleerstand in Düsseldorf 2021-2022

Medienhafen Gehry-Bauten Düsseldorf

Eigentümer und Eigentümerinnen von Bürogebäuden haben das Nachsehen!

Aktuell hat die Stadt Düsseldorf mehr als 1.040.000 Quadratmeter Büroleerstand zu verzeichnen. Für 2022 wird mit einem Zuwachs von ca. 20 Prozent gerechnet, weshalb sich die Lage weiter verschlechtern wird. Auch im Einzelhandel weist Düsseldorf bereits gravierende Leerstände auf.

„Das war schon immer so“ ist ein Resümee, das den Ernst der Lage verkennt.

Die Corona-Pandemie hat die Arbeit im Homeoffice beschleunigt, die Digitalisierung von Arbeitsprozessen und das Co-Working an immer neuen Standorten. Diese Entwicklung führt automatisch zu Leerständen von Büroflächen. Ein Leerstand drückt die erzielbare Miete jedoch nach unten und jeder auslaufende Mietvertrag bedeutet in den meisten Fällen auch den Auszug von solventen Mietern.

Welche Umnutzungsmöglichkeiten für die betroffenen Flächen bieten sich an?
Was ist dabei zu berücksichtigen?

PHÖNIX Concept zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Sie als Eigentümer/-in von Gebäuden haben. Wenn Sie mehr wissen möchten, geht es nach einer Anmeldung hier weiter.

Vereinbaren Sie schon jetzt ein kostenfreies Erstgespräch mit unserem Beraterteam.

Das könnte Sie auch interessieren:

Menü